ROAD TRIP

DIE WESTKÜSTE ENTLANG

AUF ENTDECKUNGSTOUR GEHEN

In vier Wochen könnt ihr sehr viel erleben, wenn ihr das möchtet. Die Reisegeschwindigkeit ist je nach eigenen Bedürfnissen sehr unterschiedlich und daher individuell anpassbar. Die Infografik bietet euch einen Überblick wie viele Stationen gut möglich sind ohne Stress.

Roadtrip

Let´s start!

Roadtrip-Map über die einzelnen Stationen der Reise
Die einzelnen Stationen der Reise

Im Voraus solltet ihr euch ungefähr überlegen, welche Orte ihr unbedingt sehen wollt. Ein grober Plan ist hierbei ausreichend. Aber auch hier könnt ihr je nach euren Bedürfnissen, mehr ins Detail gehen, bereits einzelne Campingplätze buchen. Zur Vorbereitung hat mir das Tool Inspirock gut geholfen. Hier bekommst du auch automatisch Vorschläge für Aktivitäten, die in den jeweiligen Regionen möglich sind. Das kann für Inspiration sorgen, falls ihr noch gar keine Vorstellung habt, was euch ansprechen könnte.

Sofern ihr euren Camper abgeholt habt, kann die Reise starten. Was ihr bei der Abholung alles beachten solltet, findet ihr unter diesem Link. Hier sind alle Fakten zusammengefasst am Beispiel von Travellers Autobarn.

DIE EINZELNEN STATIONEN

UPPER & LOWER CANYON

Zu jeder einzelnen Station auf diesem Roadtrip findet ihr ausführlichere Informationen. Geht auf Entdeckungstour. (Einige Texte sind noch in Bearbeitung, danke für euer Verständnis.)

Aussicht entlang des Highway 1
Highway 1
DIE PLANUNG SELBST MACHEN

FLEXIBILITÄT & RAUM FÜR IMPULSE

Mein Fazit: Wenn ihr den Entschluss erst einmal gefasst habt, euer Abenteuer zu starten, dann gibt die Planung auf eigene Faust euch sehr viele Freiheiten. So habt ihr die Möglichkeit so lange an einem Ort zu bleiben wie ihr das gerne möchtet. Andererseits könnt ihr auch neue Orte auf der Reise einplanen, wenn ihr diesen Impuls vielleicht von anderen Reisenden bekommen habt, die mit voller Begeisterung von diesem unbekannten Fleckchen Erde berichten. Mein Tipp an euch ist für die ersten 1-2 Nächte verbindlich eine Unterkunft zu buchen, damit ihr entspannt ankommen könnt.